T-mobile rücktritt vom Vertrag

Diese Vereinbarung und alle anderen Vereinbarungen, Mitteilungen oder sonstigen Mitteilungen über Ihr Konto und/oder Ihre Nutzung des Dienstes (“Kommunikationen”) können Ihnen im größtmöglichen gesetzlich zulässigen Umfang elektronisch zur Verfügung gestellt werden, und Sie erklären sich damit einverstanden, alle Mitteilungen von BankMobile in elektronischer Form zu erhalten. Elektronische Kommunikation kann auf Seiten innerhalb der BankMobile-Website veröffentlicht und/oder an Ihre E-Mail-Adresse übermittelt werden. Sie können eine Kopie der Mitteilungen drucken und für Ihre Aufzeichnungen aufbewahren. Alle Mitteilungen in elektronischer oder papierer Form gelten als “schriftlich” und spätestens fünf (5) Werktage nach der Veröffentlichung oder Verbreitung eingegangen, unabhängig davon, ob Sie die Mitteilung erhalten oder abgerufen haben. BankMobile behält sich das Recht vor, übernimmt aber keine Verpflichtung, Mitteilungen in Papierform bereitzustellen. Ihre Einwilligung zum elektronischen Empfang von Mitteilungen ist gültig, bis Sie Ihre Einwilligung widerrufen, indem Sie BankMobile Ihre Entscheidung darüber mitteilen, indem Sie uns schriftlich kontaktieren. Wenn Sie Ihre Einwilligung zum elektronischen Empfang von Mitteilungen widerrufen, kann BankMobile Ihr Recht zur Nutzung des Dienstes kündigen. Der Preis beinhaltet nicht die zusätzliche Gebühr, die Sie für Ihr Telefon bezahlen. Anstelle einer Subvention zahlen Sie jeden Monat eine kleine Gebühr zusätzlich zu Ihrer Telefonrechnung, um Ihr Smartphone zu bezahlen. Aber im Gegensatz zu den höheren monatlichen Gebühren würden Sie normalerweise einen Träger im Rahmen eines Vertrages bezahlen, die Gebühren aufhören, sobald Sie das Telefon bezahlen. (4) Sie stimmen BankMobile, allen tochtergesellschaften, verbundenen Unternehmen und allen nicht verbundenen Dritten zu, mit denen einer der vorstehenden Verträge zur Verwaltung des Vergünstigungsprogramms, einschließlich, aber nicht beschränkt auf T-Mobile, Informationen über Sie und das Konto (einschließlich der Vergünstigungsprogrammkomponente) weiterzugeben, soweit dies zur Durchführung, Verwaltung, Durchsetzung, Leistung oder Erfüllung der Bedingungen des Vergünstigungsprogramms erforderlich ist.

Eine solche Zustimmung und Autorisierung sind wirksam, solange das Konto geöffnet ist und aktive Gebührenrechte hat und darf nicht durch zukünftige Datenschutzerklärungen oder Opt-Out-Benachrichtigungen oder Wahlen ersetzt werden, die Sie möglicherweise vornehmen. Darüber hinaus stimmen Sie jeder der vorstehenden Parteien zu und autorisieren sie, mit Ihnen per E-Mail zu kommunizieren, um die vorstehenden Zwecke zu erfüllen. Wenn Ihr Konto gegenstandsrechtlicher Schritte, wie z. B. einer Steuerabgabe oder einer Verpfändung Durchfremder Seiten, vorbehalten wird, behalten wir uns das Recht vor, die Zahlung von Geld von Ihrem Konto, einschließlich Schecks oder anderer zur Zahlung vorgelegter Artikel, zu verweigern, bis die Aktion abgeschlossen ist.